U-God – Venom Album out now

Hier kommt was neues aus dem Hause Wu Tang Clan‘s, Rap Mitglied U-God hat sein neues Album „Venom“ über das Label Babygrande Records rausgehauen. Auf dem Album befinden sich Features mit Method Man, Raekwon, Inspectah Deck, Jackpot Scotty Wotty und mit Nomadiq. Für die Produktion von insgesamt 14 Songs kamen gleich mehrere Produzenten zum Einsatz, darunter Large Professor, Lord Finesse, DJ Green Lantern, The Bossmen, K Ford, Davel McKenzie, ILL TAL, Powers Pleasant, DJ Homicide und Jose Reynoso.

Anfang März hat Lamont „U-God“ Hawkins sein erstes Buch „Raw: My Journey into the Wu-Tang“ online veröffentlichen können, im Buch erzählt er über seine Wu Tang Clan Story sowie über die Entstehung seiner Songs.

Musikalisch gab es in den letzten Jahren immer wieder neues Material von U-God, so kam 2014 das Album „Dopium„, in 2015 das Album „The Keynote Speaker“ und im Februar dieses Jahres sein Mixtape „Bring Back God 2“ das von DJ Green Lantern und DJ Homicide produziert wurde.

Pin It on Pinterest