Let‘s Talk About Method Man

Er gehört definitiv zu den bekanntesten und beliebtesten Rappern der Hip Hop Welt. Egal wo Method Man auf die Bühne geht, reist er die Show ab. Sein Smash-Hit „All I Need“ mit Mary J Blige brachte den New Yorker Rapper 1994 Platin und Gold Erfolge. Mit Filmen wie „How High“ und „How High2“ konnte er außerdem seine schauspielerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen.

In den vergangenen 24 Jahren hat Method Man 9 Solo Alben, 4 Kollabro Alben sowie zahlreiche Singles veröffentlicht und ein Ende ist nicht in Sicht. Es gibt da paar Fakten über Method Man, die du vielleicht noch nicht erfahren hast. Hier sind unsere Top 5 Fakten:

01. sein echter Name lautet Clifford James Smith

02. weitere Nicknamen sind Tical, Johnny Blaze, Methical, Shakwon, The Panty Raider, Mr.Mef. Ticallion Stallion, Blazini, Iron Lung, Hott Nikkels und Johnny Dangerous.

03. Der Name Method Man ist gleichzeitig der Titel des Kung-Fu Films „The Fearless Young Boxer Trailer“ aus dem Jahr 1979 das von den Shaw Brothers produziert wurde. Der Name gefiel ihm so gut, das er sich als Rapper so gennant hat. Es wird auch behauptet das angeblich Wu-Tang Clan Mitglied RZA ihm den Namen Method Man den Namen gab. Meth rauchte damals noch die Droge Angel Dust das im Slang auch als Method bekannt ist.

04. Method Man ist ein großer Comic Fan, er besucht hier und da Comic Events, Festivals und Messen. Der Nickname Johhny Blaze ist ein Character aus den Marvel Comic‘s, auch als Ghost Rider bekannt. 2016 schrieb er sogar die Story für den Ghost Rider Comic.

05. Method Man hat schon mit sehr vielen bekannten Rappern gearbeitet, die größten zu nennen sind hier Tupac Shakur und Biggie. Die Songs landeten jeweils auf Tupac‘s „All Eyez On Me“ und von Biggie‘s „Ready To Die“ Alben.

You May Also Like

Pin It on Pinterest