, , ,

Cruise Control von DJ Luke Nasty Out Now

Schon mal was von DJ Luke Nasty gehört ? Wenn nicht, dann ändert sich das jetzt. Der DJ und Rapper aus High Point Carolina hat sein neues Album „Cruise Control“ über das Label Othaz Records veröffentlicht. Das 10 Song starke Album hat Features mit DaBaby, Rotimi, Yamazawa, Boss Bundles und wurde hauptsächlich von Luke Nasty produziert. Ein richtiges Multitalent also dieser Mann, der 2010 noch Mitglied in der Rap Crew „336 Boyz“ war.

Mit der vier Mann Gruppe wurden zwischen 2010 und 2012 die Alben „I Told You So“ und „Full Cups and Empty Bottles“ released. Danach machte er als Solo Rap Artist weiter und feierte 2013 sein Debüt Album „Stuck in Traffic„. Drei Jahre später kam die EP „Boom Boom Room“ aus der die Single „OTW“ mit featuring 2 Chainz hohe Wellen schlug. In den letzten Jahren folgten weitere Produktionen, Singles sowie die EP „The Detour“ und Ende ist nicht in Sicht. Luke Nasty arbeitet mit ständig mit neuen Artists, so wurde Anfang März dieses Jahres die Single „Only You“ mit Nick Cannon und Fat Joe als die Ncredible Gang (Ncredible Records) veröffentlicht.